Buchmacher, Casino, Poker und Bingo Bonuscodes

Wie man auf Tennis wettet

tennis wettenWetten auf Tennis sind in vielerlei Hinsicht einfacher als andere Sportarten, und die Tatsache, dass dieser Sport nach dem Fußball an zweiter Stelle steht, zeigt, dass Tennisspiele ein wichtiger Teil der Wettbranche sind. Wenn Sie jedoch noch nie zuvor auf Tennis gewettet haben, wird Ihnen dieser Leitfaden alle Grundlagen von Tenniswetten beibringen, alle bei Buchmachern verfügbaren Tenniswetten erklären, wo Sie auf Tennisspiele wetten können und wie Sie Ihre Vorhersagen verbessern können. Tenniswetten sind immer noch Glücksspiel, und deshalb empfehlen wir, innerhalb gewisser Limits zu spielen und die folgenden Hinweise zu beachten, um bessere Entscheidungen zu treffen.

Wenn Sie neu im Bereich Tenniswetten sind und nur darauf aus sind, eine gelegentliche Wette auf diesen Sport zu platzieren, wird Ihnen die Lektüre dieser Seite den Einstieg erleichtern, sobald Sie damit fertig sind. Aber selbst wenn Sie ein professioneller Spieler sind, der etwas Geld mit Tenniswetten verdienen möchte, haben wir einen kompletten Leitfaden erstellt, der gegen Ende dieser Seite viele Ressourcen zur Verbesserung Ihrer Entscheidungen und Strategien für das Money Management enthält.

Tennis-Wettoptionen - Wie man auf Tennis wettet

Mit ATP-, WTA- und ITF-Turnieren fast das ganze Jahr über stellt sich die Frage nicht, warum Tennis eine der beliebtesten Wettmöglichkeiten sowohl bei Spielern als auch bei Buchmachern ist. Mit zwei Teilnehmern in jedem Spiel und keiner Möglichkeit eines Unentschiedens bietet Tennis viel einfachere Wettmöglichkeiten.

Erklärung der Wettquoten

Zocker aus den meisten Ländern verwenden ein dezimales Format für Wettquoten, im Format 1,7, 2,3 und so weiter. Wir sehen uns ein Beispiel an, um besser zu verstehen, wie diese Quoten verwendet werden und um mögliche Gewinne zu berechnen. Wenn Sie eine Wette von € 10 bei einer Quote von 1,7 platzieren, erhalten Sie € 17, wenn Sie gewonnen haben (1,7 x € 10 = € 17, was Ihren Einsatz + € 7 Gewinn beinhaltet), während Sie andererseits im Falle des Verlustes der Wette € 10 verlieren.

Nachfolgend haben wir die einfache Mathematik, die bei dezimalen Wettquoten (auch bekannt als Wettquoten europäischen Stils) zur Berechnung der potenziellen Renditen verwendet wird, aufgenommen:

Wettquoten X Einsatzwert = potenzielle Rendite der Gewinnwette

Gewinn = potenzielle Rendite der Gewinnwette - Einsatzwert

Potentieller Verlust = Einsatzwert (für den Fall, dass Ihre Wette verloren geht)

Diese Formeln lassen sich leicht auf alle verfügbaren Optionen für Tenniswetten anwenden, wie in den nächsten Zeilen dargestellt:

Match-Wetten

Match-Wetten (oder 12 Market) stellen die wichtigste Wettart eines jeden Tennismatches dar. Dieser Markt ermöglicht es den Nutzern, auf das Ergebnis des Spiels zu wetten (d.h., welcher Spieler gewinnt). Die Match-Wette gilt für das Ergebnis am Ende des Spiels, bei dem der eine oder andere Spieler als Gewinner ausgewählt wird. Es gibt hier keine Zeitbeschränkung wie im Fußball, da Tennisspiele ausgetragen werden, bis ein Spieler die Anzahl der Gewinnsätze erreicht.

Bei Match-Wetten wählen die Wettenden einfach den Namen eines Spielers aus, der ihrer Meinung nach gewinnen wird. Bei einigen Buchmachern kann man auch die 12-Notation finden, wobei 1 für den ersten Spieler wie im Spieltableau festgelegt steht und 2 für den zweiten Spieler.

tennis wetten match

Spiele insgesamt Wetten

Wetten auf insgesamt gespeilte Games ist eine Über-/Unter-Wettoption, bei der Buchmacher eine Reihe von Spielen für das Tennisspiel angeben und die Wettenden einfach darauf wetten, ob ein Match über oder unter dieser Gesamtzahl von Games beendet wird. Games sind eine Unterteilung der Tennissätze, wobei der Spieler 6 Spiele erreichen muss, um den Satz zu gewinnen. Die Gesamtzahl der von einem Buchmacher für Wetten zur Verfügung gestellten Games kann von Spiel zu Spiel und sogar von einem Tennisturnier zum anderen unterschiedlich sein.

Im Wettmarkt für über/unter 20,5 Games wird beispielsweise die Auswahl von über 20,5 Games zu einer Gewinnwette, wenn das Tennismatch mit 21 oder mehr gespielten Games endet. Abhängig vom Match gibt es neben 20,5 verschiedene Über-/Unter-Werte wie 23,5 30,5 usw.

tennis wetten spiele-insgesamt

Während bei Wetten auf die Games insgesamt alle Games während eines Spiels berücksichtigt werde, finden die Wettenden auch Wettoptionen auf die Anzahl der Games für einen bestimmten Satz (1. Satz, 2. Satz, 3. Satz), und die Wetten funktionieren ansonsten genau gleich wie oben beschrieben.

Gesamtsätze Wetten

Wetten aus Sätze insgesamt sind ebenfalls eine Über-/Unter- Wettoption, ähnlich wie bei Games insgesamt. Allerdings setzen dabei die Wettenden auf die Anzahl der Sätze insgesamt, die während eines Tennisspiels gespielt werden. Der gebräuchlichste Über-/Unter-Wert ist hier 2,5 Sätze, wobei eine Über-2,5-Wette als Gewinnwette gilt, wenn insgesamt 3 oder mehr Sätze während des Tennisspiels gespielt werden.

Der Markt für über/unter 2,5 Sätze ist am häufigsten, da der gewinnende Spieler 2 von 3 Sätzen gewinnen muss; bei Herren-Grand Slam-Turnieren kann der Über-/Unter-Wert jedoch höher sein, da männliche Spieler bis zu 5 Sätze in einem Spiel spielen, da der gewinnende Spieler 3 von 5 Sätzen gewinnen muss.

tennis wetten satz

Festgelegtes Handicap Wetten

Wetten auf Satz-Handicap ähneln der Wettoption auf das Match, auf die Spieler wird aber vor Beginn des Matches ein Handicap gesetzt. Daher können wir hier Spieler A mit einem Handicap von +1,5 finden, während Spieler B über ein Handicap von -1,5 verfügt. Das bedeutet, dass die Auswahl eines Spielers mit einem solchen Handicap als Gewinner den Wert berücksichtigt, der in der Gesamtzahl der während des Matches gespielten Sätze angegeben ist.

Als Beispiel: Wenn ein Wettender eine Wette auf Spieler A mit einem Handicap von +1,5 setzt, und das Match endet für Spieler A 1: 2 Spieler B, dann wäre das Endergebnis mit dem hinzugefügten Handicap 2,5 : 2 für Spieler A. Dies würde eine Gewinnwette basierend auf diesem Handicap ergeben.

tennis wetten festgelegtes handicap

Game Handicap Wetten

Handicap-Wetten für Games funktionieren genau gleich wie für Handicap-Wetten auf Sätzen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass der Handicap-Wert nicht von Sätzen, sondern von der Anzahl der Games eines jeden Spielers addiert oder subtrahiert wird.

tennis wetten game handicap

Satz-Wetten

Wetten auf Sätze sind auch bekannt als Wetten auf das korrekte Ergebnis. Wettende platzieren ihre Einsätze hier auf das genaue Satz-Ergebnis am Ende des Matches. Zum Beispiel ist eine Wette auf Spieler A, mit 2-0 zu gewinnen, eine Gewinnwette, wenn das Spiel mit 2-0 Sätzen endet.

tennis wetten satz

Tiebreaks Wetten

Wetten auf die Anzahl der Tiebreaks sind eine weitere Über-/Unter-Wettoption, die bei Tennisspielen zu finden ist. Ein Wert der Tiebreaks wird vom Buchmacher angegeben, und die Kunden setzen ihre Wetten darauf, ob die Gesamtzahl der Tiebreaks über oder unter diesem Wert liegt.

tennis wetten tiebreak

Satzgewinn Wetten

Eine weitere Möglichkeit bei Tennisspielen ist die Wette auf den Satzgewinner. Die Auswahl ist hier einfach, da der Wettende den Gewinner eines bestimmten Satzes unter den beiden teilnehmenden Spielern auswählen muss.

tennis wetten satz sieger

Sieger Wetten

Bei Wetten auf den Gesamtgewinner wird der Spieler ausgewählt, der ein Tennisturnier gewinnt. Wetten auf den Gesamtgewinner können bereits vor Turnierbeginn platziert werden.

fussballwetten sieger

Wetten auf Tennis Online

Für alle, die über Wetten auf Tennis nachdenken, haben wir festgestellt, dass es 2 Hauptoptionen gibt: Wettbüros bei Ihnen ums Eck und Online-Sportwetten. Wettbüros bieten den Benutzern an einigen Standorten immer noch eine schnelle und einfache Lösung. Jedoch sind Internet-Buchmacher aufgrund ihrer verschiedenen Konzepte beliebter geworden. Wettende können ein Online-Konto eröffnen, Geld einzahlen und Wetten jederzeit und von überall platzieren, was sogar über ein Smartphone möglich ist. Darüber hinaus bieten Online-Buchmacher sehr häufig auch bessere Quoten an sowie Boni und andere Werbeaktionen wie Gratiswetten oder Cashbacks.

eBonuscode.de empfiehlt hier mehrere führende Online-Buchmacher für Tenniswetten, die alle auch Registrierungspakete für neue Spieler anbieten. Die aufgeführten Online-Wettanbieter genießen das Vertrauen von Hunderttausenden von Spielern, da sie seit vielen Jahren aktiv sind und ihre Fairness und Stabilität unter Beweis gestellt haben.

Bet365 Bet365 Unibet Unibet Betsson Betsson
ComeOn ComeOn Bet365 Mobilbet Betsafe Betsafe

Sie könnten auch daran interessiert sein, sich die Wettberichte und Bewertungen anderer Benutzer anzusehen, die bereits bei diesen Buchmachern gespielt haben.

So registrieren Sie ein Online-Wettkonto

Die Registrierung bei einer dieser Online-Wettanbieter für die Platzierung von Wetten auf Tennis und viele andere Sportarten ist unkompliziert. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte für einen schnellen Start:

  1. Wählen Sie einen Buchmacher aus der oben empfohlenen Liste und klicken Sie, um seine Angebote zu sehen und seine Website zu besuchen.
  2. Registrieren Sie sich für ein Konto – wenn Sie auf der Website angekommen sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt registrieren“.
  3. Sobald das Anmeldeformular verfügbar ist, füllen Sie es mit Ihren Daten aus. Die Angaben sollten korrekt sein, da diese für den Zugriff auf Ihr Konto, die Einzahlung von Wettbeträgen oder die Auszahlung Ihrer Gewinne verwendet werden.
  4. Nach Abschluss der Registrierung sollten Sie auf Ihr Konto zugreifen können. Bei einigen Buchmachern müssen Sie das Konto jedoch aktivieren, indem Sie einem Bestätigungslink folgen, den Sie in einer Willkommens-E-Mail nach der Registrierung erhalten. Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang auf diese Aktivierungs-E-Mail (wenn Sie die E-Mail nach ein paar Minuten nicht finden, ist es eine gute Idee, auch den Spam-Ordner zu überprüfen).
  5. Wenn Sie auf der Wettseite authentifiziert sind, können Sie auf verschiedene Mitgliederbereiche zugreifen. Eine Einzahlungsseite mit allen Einzahlungsoptionen und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einzahlung auf Ihr Wettkonto wird ebenfalls verfügbar sein.
  6. Wählen Sie eine Einzahlungsoption, um Geld auf Ihr Wettkonto einzuzahlen. Jeder Online-Buchmacher bietet Ihnen mehrere Einzahlungsmöglichkeiten, von Bankkarten über E-Wallets bis hin zu Banküberweisungen. Wenn Sie auch den Willkommensbonus erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen, die Bonusbedingungen zu lesen, da es einige Einschränkungen geben kann, welche Einzahlungsoptionen zur Freigabe des Bonus verwendet werden können.
  7. online betting slipPlatzieren Sie Ihre Wetten – sobald Sie es geschafft haben, Ihr Wettkonto aufzuladen, können Sie mit dem Wetten beginnen. Stöbern Sie im Bereich Sportwetten des Online-Buchmachers, wählen Sie Tennis aus der Seitenleiste oder eine andere Sportart, wählen Sie das Match, auf das Sie wetten möchten, und klicken Sie auf das Ergebnis/die gewünschten Wettquoten. Die Auswahl wird dem Wettschein hinzugefügt. Der Wettschein wird höchstwahrscheinlich auf der rechten Seite im Webbrowser sichtbar sein. Überprüfen Sie die Auswahl im Wettschein, geben Sie Ihren Einsatz (Wettbetrag) ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Einsatz platzieren“, die im Wettschein verfügbar ist.

Wenn Sie sich für einen Willkommensbonus bei einem Online-Sportwettenanbieter entscheiden, überprüfen Sie die Einsatzbedingungen, die für eine Auszahlung von Gewinnen erforderlich sind. Überprüfen Sie beim Buchmacher die vollständigen Bonusbedingungen.

Bevor eine Bargeldauszahlung bearbeitet werden kann, müssen Sie höchstwahrscheinlich Ihr Konto verifizieren. Dies ist nichts Ungewöhnliches, da alle Benutzer diese Verifizierung früher oder später durchführen müssen. Der Verifizierungsprozess unterscheidet sich von Buchmacher zu Buchmacher, aber er kann einen kurzen Telefonanruf beinhalten, um Ihre Daten zu bestätigen oder eine Ausweisverifizierung (dies erfordert, dass Sie einige Kopien von Dokumenten wie einem Lichtbildausweis oder Stromabrechnung auf die Buchmacher-Website hochladen, um Details und Adresse zu bestätigen). Es gibt keinen Grund, hier skeptisch zu werden, da dies das Standardverfahren ist. Sobald das Konto verifiziert ist, können Sie Ihre Gewinne abheben, neue Gelder einzahlen und mehr Einsätze tätigen. Der Verifizierungsprozess wird einmalig pro Spielerkonto durchgeführt.

Sportwetten und Glücksspiele können süchtig machen und zu Verlusten führen. Aus diesem Grund erinnern wir Sie daran, dass jeder Buchmacher in seinem System Optionen zum Selbstausschluss eingebaut hat. Damit können Sie einschränken, wie viel Geld Sie in einem bestimmten Zeitraum oder für immer einzahlen oder wetten können, wenn Sie das Gefühl haben, Probleme hinsichtlich des Glücksspiels zu haben. Kontaktieren Sie einfach den Buchmacher, um die Möglichkeiten zur Einschränkung Ihrer Wettaktivitäten zu besprechen.

Vorspiel vs. Live-Wetten

Ein weiterer Vorteil für Online-Wetten im Tennisbereich ist die Möglichkeit, Wetten sowohl vor dem Spiel als auch live zu platzieren. Die Pre-Match-Wetten sind sowohl in Wettbüros als auch bei Online-Buchmachern erhältlich, während Live-Wetten nur bei Online-Sportwetten möglich sind.

Für Wetten während eines Spiels ist die Live-Wettoption die perfekte Wahl, um auf die Spiele zu setzen, während sie sich gerade entwickeln. Einige Buchmacher bieten möglicherweise auch die Möglichkeit, das Spiel online aus dem Wettkonto heraus über einen Live-Streaming-Service zu verfolgen. Da sich die Märkte für In-Play-Spiele schneller verändern, sind Live-Wetten mit höheren Risiken verbunden.

Tennis-Vorhersagen

Beim Wetten auf Tennis können einige Benutzer entweder ihrer Intuition oder ihren Lieblingsquoten folgen, um den Gewinner auszuwählen. In anderen Fällen können Benutzer einfach eine Wette auf einen Tennisspieler abschließen, einfach, weil sie ihn damit unterstützen wollen. Keine dieser Optionen ist die klügste, und deshalb empfehlen wir, sich über jeden Tennisspieler zu informieren und einige Head-to-Head-Datenvergleiche durchzuführen, um Ihre eigene Entscheidung zu treffen, bevor Sie eine Wette platzieren.

Die Überprüfung, was verschiedene Tipster über Tennisspiele zu sagen haben, ist eine weitere Möglichkeit, was Sie schlussendlich mit Ihren eigenen Recherchen kombinieren können. Es gibt viele kostenlose Wettvorhersagen und kostenpflichtige Tippservices für Tennisspiele. Während es viele Quellen für Wetttipps gibt, sollte die endgültige Entscheidung über die Platzierung der Wette immer noch bei Ihnen liegen, nachdem Sie sich gründlich mit einigen Spielerstatistiken beschäftigt haben.

Wetttipps Dienstleistungen:

  • Gratis Wett-Tipps & Geld Management

Tennisstatistik

Wenn Sie erwägen, auf Tennis zu wetten, sind wir sicher, dass Sie bereits über einige Kenntnisse über Spieler und Turniere verfügen. Dennoch wird dringend empfohlen, einige zusätzliche Statistiken zu überprüfen, die Ihnen helfen können, einige Tennistrends und Wahrscheinlichkeiten für verschiedene Tennisspiele zu identifizieren. Überprüfen Sie beispielsweise TennisStats247.com als Quelle für tägliche Tennismatches, Live-Ergebnisse, Statistiken und Trends für ATP-, WTA- oder ITF-Turniere in aller Welt. Die Website hat viele Statistiken und Daten über Tennis gesammelt und strukturiert, so dass es einfach ist, die besten Wettoptionen für verschiedene Spiele zu finden.

Schlussfolgerungen

Wenn Sie diesen Leitfaden durchgelesen haben, haben Sie bereits die grundlegenden Informationen, die Ihnen den Einstieg in die Welt der Tenniswetten erleichtern können. Mit einfachen Schritten, Beispielen für Wettquoten und Wettmöglichkeiten für Tennis sowie Optionen für Online-Wetten beantwortet dieser Abschnitt die Frage "Wie kann man auf Tennis wetten?" und bietet jedem neuen Tennis-Wettenden einen effektiven Einstieg.

Empfohlen

Spielen Sie verantwortungsbewusst! Für Benutzer ab 18 Jahren.
Garantie

Bonuscodes werden angeboten und von NEXTbonuscodes garantiert.